Stammdaten / Shopdaten

Wie kann ich meine Shop-URL / die Shop-Domain ändern?

Händler können die URL nicht selbstständig ändern. Gern nehmen wir diese Änderung für Sie vor. Bitte senden Sie uns einfach die alte und neue URL inklusive Ihrer ShopID an service@shopvote.de

Auswirkungen der Domain-Änderung: Ihre bestehenden Bewertungen werden automatisch der neuen URL zugeordnet. Die URL zum Bewertungsprofil ändert sich – hier ist nicht zwingend ein Eingriff nötig. Die alte URL wird automatisch auf die neue URL umgeleitet. Der Bewertungslink für Ihre Kunden bleibt unverändert und kann weiter genutzt werden. Darüber hinaus gibt es keine Auswirkungen.

Welche Keywords sollen im Händlerbereich hinterlegt werden?

Hinterlegen Sie dort bitte Keywords, über die Ihr Unternehmen bei der ShopVote-internen Suche gefunden werden soll. Sie können z.B. auch die Keywords angeben, die Sie im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung für Ihre Seite verwenden.

Die Keywords stellen bei der ShopVote-internen Suche lediglich ein zusätzliches Suchkriterium dar. Primär wird die Unternehmensbeschreibung für die Suche herangezogen. Es ist daher ebenso empfehlenswert, eine aussagekräftige Beschreibung mit den wichtigsten Keywords für das Unternehmen zu hinterlegen.

Logo, Shopbeschreibung, Zahlungsarten und Versandarten ändern

Ihre Shopdaten können Sie über den Navigationspunkt „Einstellungen“ und dann „Shopdaten“ einpflegen.

Mit den Shopdaten präsentieren Sie Ihren Shop im Bewertungsportal. Die hier bereitgestellten Daten werden im Bewertungsprofil Ihres Shops angezeigt. Je umfangreicher Ihre Angaben sind, umso besser können sich potentielle Kunden einen Eindruck über Ihr Angebot, die Zahlungsmöglichkeiten und die Versandoptionen machen.

Shopdaten – allgemeiner Bereich

Halten Sie Ihre Daten auf dem Laufenden, nach der Verifizierung macht unser System automatisch ein Screenshot Ihrer Website und verwendet es als Logo. Sie sollten es ändern und z.B. Ihr Firmenlogo verwenden. (Format 230x180px).

Auch Ihre Unternehmensbeschreibung sollte aussagekräftig sein. Neukunden können so die ersten Informationen über Sie gewinnen. Je umfangreicher Ihre Beschreibung, desto besser.

Keywords können Sie dazu verwenden, um auf ShopVote besser gefunden zu werden. Fassen Sie in einzelnen Wörtern zusammen, welche Produkte Sie anbieten oder welche Wörter Ihr Unternehmen beschreibt.

Verweisen Sie in Ihrem Bewertungsprofil auf Ihr Impressum, AGB und Ihre Versandkosten. Wenn Sie die Auswahl „Sichtbar“ wählen, wird Ihr potenzieller Neukunde dies als Link in Ihrem Bewertungsprofil sehen.

Shopdaten – soziale Medien

Im Bereich Shopdaten – soziale Medien können Sie die vollständige URL zu Ihren jeweiligen Social-Media-Profilen eintragen. Diese werden dann in Ihrem Bewertungsprofil angezeigt.

Shopdaten – angebotene Zahlungsmethoden

Zahlungsmöglichkeiten sollten Sie unbedingt vorab einstellen. Kunden entscheiden oftmals auch anhand dieser, ob sie ein Kauf tätigen oder nicht. Diese werden dann in Ihrem Profil dargestellt.

Shopdaten – Versanddienstleister

Auch die oder der Versanddienstleister (siehe Grafik) sollte(n) nicht fehlen.

Vollständigen Unternehmensnamen, Marke, Brand im Bewertungsprofil berabeiten und anzeigen

Ihren Unternehmensnamen können Sie im Händlerbereich unter dem Punkt Einstellungen -> Stammdaten ändern. Geben Sie dazu Ihren Unternehmensnamen im gleichnamigen Feld ein, setzen Sie die Information mit der Schaltfläche am Ende der Zeile auf „sichtbar“ und klicken Sie anschließend auf den Button „Speichern“.

Erklärung zur Sichtbarkeit von Informationen: